Seitenanfang

Foto

21.8.

Miststück des Monats August – Disturbed: »The Sound Of Silence«

Kolumne von Manfred Prescher

»Sag mal, gefällt dir das, was Disturbed da aus dem alten Simonundfurunkel-Hit macht?«, fragt mich mein Mentalcoach. Sonst ist er ja nicht so für profane Dinge zu haben, aber jemandem, der auf einem Schrein im Keller eine signierte Ausgabe von »Wednesday Morning 3 a.m.« stehen hat und davor, wenn es sein Tagwerk als durchgeistigter Helfer in allen Lebenslagen zulässt, auch regelmäßig huldigend niederkniet, drängt sich die Frage logischerweise auf. [Kolumne lesen]

Seitenanfang

Foto

25.7.

Miststück des Monats Juli – 21 Pilots: »Ride«

Kolumne von Manfred Prescher

Da ich im Sommer Geburtstag habe, nutze ich die feierliche Gelegenheit stets, um mich auf den jeweilig bequemsten Stuhl im jeweiligen Domizil zurückzuziehen und die bereits abgearbeiteten Monate Revue passieren zu lassen. Dies für das erste Halbjahr 2016 zu tun, fällt mir allerdings schwer, denn es ist global, popmusikalisch und auch im großen Ganzen bzw. im halb Zerfaserten ein auf heftige Art bescheuertes Zeiträumchen, das da hinter uns liegt. Wo kommen eigentlich all die Irren her, die uns das an und Pfirsich beschauliche Erdendasein zur Hölle machen? Und warum ist Drake gefühlt seit Jahresbeginn Nummer 1 in den englischen und amerikanischen Charts? »Weil eh alles wurschtegal ist«, stellt mein Mentalcoach die Dinge auf eine universale Ebene von fast schon adornoschem Kulturpessimismus. Ich habe ihn zu mir eingeladen, ihm sogar mein Lieblingssitzmöbel angeboten, weil mich der Rückblick doch schon von Vorneherein überfordert. Denn was passiert gerade? Irgendwer sprengt sich und andere in die Luft, irgendwer rast mit dem Truck in eine Menschenmenge und selbst vor einer anstehenden der Fahrt mit dem Regionalexpress muss man das innere Angstgespenst überwinden. Hat mein Freund und in den Wörtersee Stecher auf die drängende Frage »was soll das?« eine plausible Antwort, dann würde ich ihm glatt diese Ausgabe der Kolumne widmen – in etwa so, wie es der portugiesische Meister Eder seinem Pumuckl, also seinem Mentalcoach, anlässlich seines Kunstschusses im EM-Finale gemacht hat. [Kolumne lesen]

Seitenanfang

Foto

30.6.

Miststück des Monats Juni – Red Hot Chili Peppers: »Goodbye Angels«

Kolumne von Manfred Prescher

Was lange währt, wird bekanntlich unruhig. Und nun ist der Monat bald um, die Kolumne ist immer noch nicht geschrieben – weil mein Mentalcoach und ich ja mit Fußballgucken und dem Brexit beschäftigt sind. Gehört ja spätestens seit dem doppelten Abgang der Briten – aus EU und EM – irgendwie zusammen. [Kolumne lesen]

Seitenanfang

Foto

26.5.

Miststück des Monats Mai – Beyoncé feat. Kendrick Lamar: »Freedom«

Kolumne von Manfred Prescher

Das geht nun eigentlich gar nicht. Ich soll, meint mein Mentalcoach, einfach die Tastatur Tastatur, den Herrgott einen guten Häuptling sein und überhaupt mal einfach alles loslassen. Dann käme es – die Ideen, der Reichtum, die Herzensdame – von selber wieder. Und man würde sich weniger ausgelaugt fühlen. Der Mann hat gut reden, schließlich steht er einfach so bei mir im Türstock, verlangt Einlass und einen Tee mit einem Schuss Lebensfreude. [Kolumne lesen]

Seitenanfang

Seitenanfang