24.12.06

Wilhelm Ruprecht Frieling

Weihnachten

»Als Gattin eines Verlegers bekomme ich jedes Jahr Bücher«, mault die Gattin des Verlegers. »Genau«, antwortet ihr treu sorgender Gatte, »aber das liegt doch auch nahe. Bücher sind eben etwas Einzigartiges!« – Sie schaut auf die vielen Pakete, die unter dem Weihnachtsbaum liegen und denkt: »Was würde ich wohl bekommen, wenn ich mit einem Juwelier verheiratet wäre?«



Dies ist die Druckversion von kolumnen.de

(In der Druckversion werden Extras wie die Formulare oder Links zu verwandten Kolumnen, Hörfassungen und Übersetzungen ausgeblendet.)

Alle Kolumnen von Wilhelm Ruprecht Frieling finden Sie hier: kolumnen.de/frieling.html