Die besten Kolumnen aller Zeiten

Eine wechselnde Auswahl zeitlos lesenswerter Kolumnen-Klassiker ... schon alle gelesen?

2011

Gilbert Dietrich: Happy End und Fortpflanzung

2010

Magdi Aboul-Kheir: Wenn gar nichts mehr geht, ist immer noch eine Karriere als Tiermaler drin

2009

Philipp Seidel: Harry Potter und die fickenden Fünf – oder: Tagesbesuch in Hamburg

2008

Christoph Wesemann: Ich leg Oleg um

2007

Antoine Monot, Jr.: Deutsche Telekom oder die Phantom-Rechnungen

2006

Elke Schröder: Membrum Virile

2005

Tobias Kaufmann: Der tut nix!

2004

Magdi Aboul-Kheir: Bindenbrusse mit Pfuffern und sterilisierter Gurke

2003

Till Frommann: Spider-Man und seine außergewöhnlichen Freuden

2002

Magdi Aboul-Kheir: Maxima am Morgen oder Männer in Seenot

2001

Melanie Knapp: Warum Musikwissenschaftler keine Radios reparieren können

2000

Nicole Franz: Nähte des Grauens oder Wie Du Bär so man Dir